Hintergrund
Social Network I Social Network II Social Network V Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Newsarchiv
Heiko Melzer begrüßt die Taktverdichtung bei der Buslinie 237 – weitere Maßnahmen für besseren ÖPNV an der Stadtgrenze in der Diskussion
Heiko Melzer, Abgeordneter für Staaken und das Spektefeld, freut sich mit den Staakenerinnen und Staakenern über die Verbesserung des Angebots der BVG in Staaken. Die BVG hatte mitgeteilt, dass mit dem Fahrplanwechsel zum 13. Dezember des Jahres die Taktdichte der Buslinie 237 verdichtet wird. Der Bus verkehrt dann montags bis freitags zwischen 8.30 und 10 Uhr sowie zwischen 12.30 Uhr und 14 Uhr alle 10 Minuten, statt wie bisher alle 20 Minuten.
weiter

Mit der gestrigen Unterzeichnung des BSR-Unternehmensvertrages ist klar: die BSR wird zukünftig auch den Münsinger Park in Spandau reinigen. Im Berliner Abgeordnetenhaus hat sich Heiko Melzer mit seinen beiden Spandauer CDU-Abgeordnetenkollegen seit Langem für diese Arbeitsteilung von BSR und Grünflächenamt eingesetzt.

weiter

Chaos bei der Verkehrslenkung Berlin darf nicht zu Chaos in Staaken führen

Der CDU-Wahlkreisabgeordnete für Staaken und das Spektefeld Heiko Melzer kritisiert scharf die fehlende Anwohnerinformation durch die Verkehrslenkung Berlin bei der geplanten Baumaßnahme am Seegefelder Weg. Er hat dem zuständigen Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD)  nun einen Ideenkatalog für frühzeitige und bessere Anwohnerinforation vorgelegt, der folgende Bestandteile umfasst.

weiter

Zur heutigen Einschulung allen Schülern alles Gute, herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg.

Die Einschulung ist der erste Schritt ins Erwachsenwerden und sowohl für die Kleinen als auch für die Eltern beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
Ich gratuliere zur Einschulung und wünscht allen, ob Groß oder Klein, einen guten Start in das neue Abenteuer Schule! 
weiter

CDU Spandau bei der Berliner Seniorenwoche – Programm im Wahlkreisbüro
Der Abgeordnete für Staaken und das Spektefeld Heiko Melzer weist die Spandauerinnen und Spandauer auf die demnächst stattfindende Berliner Seniorenwoche hin. Vom 5. bis 17. September 2015 präsentiert der Arbeitskreis Berliner Senioren nunmehr zum 41. Mal die Seniorenwoche, die in diesem Jahr unter dem Motto „Ehrenamt stärken!“ steht. Auf dem traditionellen Eröffnungsmarkt auf dem Breitscheidplatz am 5. September werden ab 9.30 Uhr auch Spandauer Institutionen vertreten sein.

Das Programmheft mit allen Veranstaltungshinweisen für die Berliner Seniorenwoche können Interessierte im Wahlkreisbüro Heiko Melzer, Brunsbütteler Damm 190, 13581 Berlin entweder selbst abholen oder telefonisch anfordern unter Telefon 339 77 851.

weiter

Heiko Melzer lädt zum Blick hinter die Kulissen des Abgeordnetenhauses von Berlin

Der Abgeordnete für Staaken und das Spektefeld Heiko Melzer lädt interessierte Spandauerinnen und Spandauer zu einem exklusiven Blick hinter die Kulissen des Abgeordnetenhauses von Berlin ein. Am Rande des Tages der offenen Tür am Samstag, den 5. September 2015 wird er um 14 Uhr seinen Gästen Türen öffnen, die der Öffentlichkeit sonst verschlossen bleiben. Bei dieser Gelegenheit haben die Besucher die Möglichkeit, ihre persönlichen Fragen an Heiko Melzer zu richten.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um telefonische Anmeldung im Wahlkreisbüro unter 33977851 gebeten.

weiter

Heiko Melzer: Die Staakener Vorbildfeuerwehr weiter unterstützen und für zusätzliche Sicherheit im Ortsteil sorgen – RTW ans Waldkrankenhaus
Nach einer Wehrversammlung im letzten Monat hat Heiko Melzer, CDU-Wahlkreisabgeordneter für Staaken und das Spektefeld, Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr Staaken zu seinem letzten der regelmäßig stattfindenden Sonntagsgespräche am 5. Juli 2015 in die Gartenstadt Staaken eingeladen. Bei beiden Veranstaltungen war der Umbau der Feuerwache an der Hackbuschstraße mit Erweiterung für Fahrzeugunterstände und die Ansiedlung eines weiteren Rettungswagens im Einzugsgebiet Staakens und des Spektefeldes Gesprächsthema.
weiter

Heiko Melzer fordert unverzügliche Wiederinbetriebnahme des Aufzugs
Heiko Melzer, Abgeordneter für Staaken und das Spektefeld, fordert die Deutsche Bahn auf, den Aufzug am Bahnhof Staaken wieder in Betrieb zu nehmen. Seit fast zwei Monaten ist dieser nicht funktionstüchtig. In einem Brief bat er nun um zügige Reparatur, die zunächst trotz mehrfacher Anrufe von Betroffenen unter der im Aufzug genannten Telefonnummer nicht vorgenommen wurde.
weiter

Vielen Dank an alle Retter-Helfer, die die Online-Petition "Sommerbad Staaken retten" unterzeichnet haben.

Endlich steht es fest: Gemeinsam haben wir den Badespaß im Familienbad Staaken auch in diesem Jahr gesichert! 


weiter

Mit unserer neuen Ausstellung „Spandau Vision – Zukunft findet Stadt“ im Wahlkreisbüro am Brunsbütteler Damm 190 begibt sich Heiko Melzer mit seinen Abgeordnetenkollegen Matthias Brauner und Peter Trapp gemeinsam mit den Spandauerinnen und Spandauern auf eine Reise in die Zukunft.

Die Entwicklung Spandaus mit all seinen Ecken und Kanten ist eine Herausforderung an Alle, die sich für die Gestaltung verantwortlich fühlen und sich daran beteiligen. Wie funktionieren Städte in der Zukunft, wie verändert sich die Gesellschaft, wie korrespondieren Leben und Arbeiten in Zeiten des rasanten technologischen Fortschritts?

Was bedeutet das nun konkret für Spandau? Wie stellen wir uns unsere Havelstadt, insbesondere das Zentrum, in 20 Jahren vor? Dabei geben wir einige Anregungen, freuen uns aber auch auf die Ideen unserer Gäste.

weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Termine